Die für Mehrfamilienhäuser entwickelte Ladestation

Wenn Sie Ihr Elektroauto mit Zaptec laden, nutzen Sie das sicherste Ladestationssystem auf dem Markt. Sie vermeiden teure Investitionen, da wir Strom bis zu 66 Prozent besser nutzen als andere am Markt erhältliche Optionen.

Das bedeutet, dass das Ladestationssystem mehr Elektroautos laden kann als andere Ladestationslösungen – und das mit einer schnelleren Ladegeschwindigkeit.

Vorteile der Nutzung von Zaptec Ladegeräten für Mietshäuser, Mehrfamilienhäuser und Eigentumswohnungen

Das Ladestationssystem ist schnell zu installieren und verursacht geringere Installationskosten
Niedrigere Stromrechnungen für Mehrfamilienhäuser und Vermeidung von erhöhten Stromtarifen
Umfasst kostenloses 4G, sodass die Ladestationen immer mit der neuesten Software arbeiten
Es ist einfach, zusätzliche Ladestationen hinzuzufügen, wenn mehr Bewohner Elektroautos kaufen
Sicherheit hat Vorrang – alle Ladegeräte sind mit einem eigenen Fehlerstromschutzschalter ausgestattet
Spezielle Abrechnungslösung, mit der Sie administrativen Aufwand vermeiden können

Die Vorteile der Systemladestationen von Zaptec

Ladestationen, die für Mietshäuser, Mehrfamilienhäuser und Eigentumswohnungen genutzt werden, sind keine beliebigen Ladestationen. Sie müssen Belastungen standhalten und gleichzeitig ein möglichst kostengünstiges Laden ermöglichen.
Keine Überlastung. Bessere Stabilität
In Kombination mit einer verbesserten Stromausnutzung und schnelleren Ladegeschwindigkeiten erhalten Sie den besten und effizientesten Schutz auf dem Markt für die FI-Schutzschalter im Gebäude. Das Ladestationssystem wird Fehlerstromschutzschalter niemals überlasten. So erhalten die Bewohner eine stabile Stromversorgung und eine intelligente Verteilung des verfügbaren Stroms an alle, die ihr Fahrzeug aufladen möchten.
Das Ladestationssystem passt sich dem Gebäude an
Wir sind einer der wenigen Hersteller von Ladestationssystemen, die anderen Stromverbrauch in einem Gebäude erkennen und das Laden von Elektrofahrzeugen entsprechend anpassen können. Wenn das Gebäude viel Strom verbraucht, z. B. am Abend, wenn überall gleichzeitig gekocht wird, erkennt das Elektroautosystem dies. Es berücksichtigt den Stromverbrauch, bevor es die Ladegeschwindigkeit erhöht, wenn in den Küchen kein Strom mehr benötigt wird.
Freuen Sie sich über niedrigere Stromrechnungen für Mehrfamilienhäuser und vermeiden Sie erhöhte Stromtarife
Zaptec Ladestationen ermöglichen es Ihrem System, Stromtarife zu vermeiden, die zu einem hohen monatlichen Aufschlag führen können. Das Ladestationssystem versorgt die Fahrzeuge mit Strom, wenn der allgemeine Verbrauch des Gebäudes sinkt, sodass das Laden den allgemeinen Stromverbrauch des Gebäudes nie zusätzlich belastet. Daher können wir garantieren, dass eine Erhöhung des Stromtarifs niemals auf den Stromverbrauch zum Laden von Elektrofahrzeugen zurückzuführen sein wird.
Einfachere Installation
Wir wissen: Zeit ist Geld. Darum möchten wir sowohl die Installation als auch die Nutzung so reibungslos wie möglich für Sie gestalten. Alles, von den physischen Komponenten bis hin zum Cloud-basierten Zugang, wurde sorgfältig durchdacht, um sicherzustellen, dass die Installation so schnell und einfach wie möglich durchgeführt werden kann. Der Elektriker spart Zeit, und Sie erhalten schnell eine Elektroauto-Ladestation.
Minimaler Wartungsaufwand
Das Ladestationssystem ist über WLAN, 4G oder Kabel (SPS) mit dem Internet verbunden, was bedeutet, dass Fehlersuche und Upgrades aus der Ferne durchgeführt werden können und in der Regel, ohne dass ein Elektriker ins Haus kommen muss.
Bereitstellung von Hilfe, wenn Sie sie brauchen
Unser Kundenservice-Team steht Ihnen 24/7 zur Verfügung, wenn Sie Hilfe benötigen. Wir können auch beim täglichen Betrieb des Ladestationssystems helfen. Da wir unsere Produkte am besten kennen, können wir bei Bedarf schnell Antworten geben.
Erwartete Lebensdauer von mehr als 10 Jahren
Unsere Ladestationen wurden in Norwegen für norwegische Verhältnisse entwickelt. Die Ladestationen sind mit hochwertigen Komponenten und fortschrittlichen Schutzeinrichtungen ausgestattet, die hohen Stromstärken standhalten. Fünf-Jahres-Garantie inklusive.
Erstklassige Sicherheit zur Vermeidung von Brandgefahren
Wir nehmen Sicherheit ernst. Unsere Ladestationen sind mit integrierten Fehlerstromschutzschaltern ausgestattet, wie von der internationalen Norm IEC 60364 gefordert. Wir stellen auch immer sicher, dass die von uns angebotenen Produkte mit einer Drittzulassung des deutschen TÜV Süd geliefert werden, der erstklassige Sicherheitsüberprüfungen anbietet.
Verschaffen Sie sich einen Überblick über das kostenlose Portal
Sie haben kostenlosen Zugang zum Cloud-Service Zaptec Portal. Hier können Sie Verbrauchsübersichten und Ihre Ladehistorie abrufen, Statistiken anzeigen und den Zugriff verwalten. Dies ermöglicht es der Hausverwaltung, das Ladesystem für Elektroautos unabhängig und kostenlos zu betreiben und faire Gebühren für die Bewohner zu gewährleisten.
offset-980080

Produktvergleich

Sehen Sie sich die Hauptunterschiede zwischen unseren Ladestationen an.
Anzahl der Ladestationen im Gebäude
Sicherheit
Fehlerstromschutzschalter
Zahlungsservice-Option
Schneller Laden
Integriert in die Ladestation
Internetverbindung
Niedrigere Stromrechnungen

Zaptec Pro

Systemladestation für Mehrfamilienhäuser
Keine Begrenzung
Entspricht der Empfehlung des Norwegischen Elektrotechnischen Komitees für Niederspannungsanlagen
In der Wallbox platziert, um sicherzustellen, dass ein defektes Fahrzeug oder Ladekabel den Ladevorgang nicht auch für alle anderen stoppt.
Ja, unterstützt EasyPark, Charge365, Elaway und viele mehr
Ja, mit automatischer Phasenverteilung. Die Technologie ermöglicht das schnellere Laden vieler Fahrzeuge gleichzeitig und ist eine wichtige Funktion für Eigentumswohnungen, Mietshäuser und Mehrfamilienhäuser.
Integrierter Fehlerstrom-Schutzschalter
WLAN-, 4G- und SPS-Kabelverbindung in Garagen mit schlechter Abdeckung
Ja, durch die Vermeidung von Stromtarifen und erhöhten nationalen Netztarifen.

Zaptec Go

Ladestation für Einfamilien- und Reihenhäuser
Maximal 3 Ladestationen pro Installation
Entspricht der Empfehlung des Norwegischen Elektrotechnischen Komitees für Niederspannungsanlagen
Im Verteilerkasten ist ein mit der Ladestation verbundener Fehlerstromschutzschalter installiert.
Nein
Ja, das Fahrzeug erhält immer die maximale Leistung, die in der Wohnimmobilie zur Verfügung steht. Die Ladestation integriert eine statische Phasenverteilung.
Muss sich im Sicherungskasten im Gebäude befinden
WLAN oder kostenloses 4G
Ja, durch Aufladen, wenn der Stromverbrauch am niedrigsten ist.

Sicherheit steht bei Zaptec an erster Stelle

Das Ziel ist einfach: Mit unseren Ladegeräten werden keine Menschen verletzt und keine Autos oder Eigentum beschädigt. Wir haben hohe Standards mit namhafter Drittzulassung durch den deutschen TÜV Süd. Das bedeutet, dass wir die mit dem Laden von Elektroautos verbundenen Risiken wie Brände und Stromschläge minimieren.

Händler

finden